Hallo 2018 ...

Jetzt ist der erste Monat schon wieder vorbei... Letztes Jahr haben wir diese Homepage nicht auf den neusten Stand gebracht, vielleicht schaffen wir es dieses Jahr.
Der Januar war bei uns sehr ruhig. Es gibt ein neues Sorgenkind bei uns. Die kleine Tilda. Es ist sehr wahrscheinlich nichts schlimmes, aber es macht mich wirklich, wirklich traurig, schon wieder einen Hund schonen zu müssen, Gassi nur an der Leine und so weiter. Momentan sind wir in Behandlung bei Diana zur Osteopathie ich hoffe so sehr, dass wir es in den Griff bekommen. 
Tilda ist so tapfer und so brav, sie hätte es wirklich verdient bald wieder lustig durch die Gegend zu flitzen <3
Ich weiß auch, dass rumheulen nichts bring... aber nicht mal richtig spazieren oder wandern gehen zu können fehlt wirklich sehr und ja auch ein kleines bisschen vermissen wir es, Agi zu machen, wo ich gerade das Gefühl hatte, dass wir endlich ein Team werden.
Aber wer weiß, wofür was gut ist.
2018 wir hoffen du wirst ein tolles Jahr, mit viel Gesundheit und Spaß <3